QubesOS neben bestehenden Windows 11

Hat jemand Erfahrungen wie sich Qubes mit Verschlüsselung neben einem bestehenden Windows 11, mit BitLocker Verschlüsselung, installieren lässt? Müsste ich sonst ggf. BitLocker deaktivieren, da Beides nicht parallel genutzt werden kann?

Ist Mist Qubes neben Windows zu installieren. Da gehts nicht mal nur um Deine Frage, sondern Du wirst in Probleme rennen, die mit den Verschlüsselungen gar nichts zu tun haben. Die Boot-Reihenfolge, welche Qubes einstellt, ist nicht einfach mal so wieder rückgängig zu machen, um Windows wieder starten zu können…
Hier wäre (an diesem Punkt) eher noch zu überlegen, ob nicht eine zweite SSD für Qubes nen Plan wäre (auch wenn man da ebenfalls das Problem der veränderten Boot-Reihenfolge hat, bei einem anschließenden Rückzug zu Windows)

Nur zum Qubes (mal) anschauen, wäre maximal ne “Booten vom Stick” Variante möglich.
Aber um Qubes mal nicht bloß anzuschauen und bisschen mit Arbeiten und noch die Variante “ggf. wieder zu Windows zurück zu gehen, weil vieles ‘tägliche’ dort ja eingerichtet ist”, wäre das Beste eher, dass man sich nen alten Rechner/Laptop besorgt, bei dem man 16GB RAM (oder mehr) nachrüsten kann und dort speziell Qubes installiert…

Oder auch eine USB-SSD, von der man Qubes dann startet. Dazu braucht man an der Original-Windows-Installation nichts zu ändern.

1 Like